2019 entstand am EinTanzHaus in Mannheim die Junior Dance Company. Mit Future First präsentieren die Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren nun ihr erstes eigenes Stück. Unter der Leitung von Jonas Frey und Julie Pécard setzen sie sich mit ihren Zukunftsängsten und Visionen auseinander. Dabei spielen Themen wie die Klimaerwärmung, die globale Müll- und Plastikproblematik und die unsichere politische Lage eine zentrale Rolle. In einer spannenden Mischung aus zeitgenössischem Tanz, Break Dance und Hip-Hop geben sie ein klares Statement zu ihrer Zukunft ab.

Choreographie und Künstlerische Leitung Julie Pécard und Jonas Frey
Kostüme Petra Vaskova
Musik Steffen Dix und Peter Hinz
Licht Éric Trottier
Produktionsassistenz Laura Puccio
Mit Salome Abankwa, Laura ten Bergel, Luisa Marie Blüm, Magdalena Dentz, Sarah Kazakis, Carla Nessling

Ort
EinTanzHaus e.V.
G4 4
68159 Mannheim