Start ist in Mannheim. Nach der Neckarmündung geht es den Rhein bergan bis zur Ludwigshafener Walzmühle. Dann wieder den Rhein hinab, entlang der ehemaligen Hafenanlagen unter den hohen Brücken hindurch zur kilometerlangen BASF, der nach wie vor weltgrößten Chemiefabrik. Die Rückfahrt geht rund um die Friesenheimer Insel. Auch im Mannheimer Industriehafen reihen sich etliche traditionsreiche Weltunternehmen aneinander. Quelle: Kulturbüro Ludwigshafen

 

Ort
Anleger der Kurpfalz
unter der Kurpfalzbrücke
in Mannheim
Luisenring 13
68159 Mannheim

Veranstalter
Rhein-Neckar-Industriekultur e.V.
www.Rhein-Neckar-Industriekultur.de

Eintritt
Erwachsene 15 Euro
Kinder (4 bis 14): 9 Euro
Vorverkauf: Tourist-Info Ludwigshafen und Mannheim