Veränderungen und Umbrüche gehören zum Leben dazu. Menschen sind zu Wandel und Veränderung fähig, auch wenn Ängste und Verlust damit einhergehen. Neues kann jedoch helfen die alten, leidvollen Verhaltens- oder Lebensweisen zu verändern. Weiterentwicklung und Vertrauen in die Veränderung entstehen, wenn man die Chancen begreifen lernt, die sich auftun. Wie gelingt es diese Chancen einzuschätzen? Was hilft Vertrauen in die eigene Fähigkeit zur Veränderung zu haben?

Die erfahrene Diplom-Psychologin und Bestsellerautorin Bärbel Wardetzki zeigt, wie wir konstruktiv mit Wandel – gerade in Krisenzeiten – umgehen können, ohne den Boden unter den Füßen zu verlieren. Quelle: https://dai-heidelberg.de/

Mehr Infos und Anmeldung unter folgendem Link.