Humorvoll und mit scharfem Blick besang der Pfälzer Bob Dylan in seiner Pfälzer Muttersprache die Lebenslust und Weltoffenheit an der Weinstraße. Viele seiner Lieder sind bis heute lebendig und werden auf Weinfesten von Mundart-Rockbands neu interpretiert.

Auch für die Sängerin Marlene Siegel, die als Kind häufig die im Regal zwischen Jazz und Boogie-Woogie gefundene Schallplatte anhörte, sind die Lieder rund um den Wein und die Pfälzer Gemütlichkeit Teil ihrer Pfälzer Identität. Begleitet wird sie an Keyboard und Gitarre von Alex Krieg.
Im Anschluss findet ein Picknick statt. Alle dürfen zum gemeinsamen Buffet das beisteuern, was sie am liebsten mögen. Quelle: Kulturbüro Ludwigshafen

 

Ort
Parkinsel
Nähe Restaurant Insel-Bastei
Ludwigshafen

Veranstalter
Freireligiöse Landesgemeinde Pfalz
www.freireligiose-pfalz.de

Eintritt
frei