Komponierte Interpretationen nach Texten von Wilhelm Müller und Musik von Franz Schubert. Der Komponist und Sänger Oliver Augst und der Pariser Improvisationskünstler Alexandre Bellenger (E-Gitarre, Electronics) geben dem wohl bedeutendsten deutschen Liederzyklus der Romantik eine feinsinnig interpretierende, neue Gestalt – und eine andere Sprache.

Das Konzert findet anlässlich der Ausstellungseröffnung der Pariser Künstlerin Cidália Soares in der NISCHE statt. Seit einem Jahr betreiben Oliver Augst und Dr. Astrid Ihle in ihrem Treppenhaus in der Prinzregentenstraße einen besonderen und intimen Ausstellungsort. Ein großes Jugendstilgemälde im Treppenhaus wird das Bühnenbild für die Voyage sein – eine stilisierte idealistische Landschaft, die als Sehnsuchtsort des wandernden Protagonisten verstanden werden kann. Quelle: Kulturbüro Ludwigshafen

 

Ort
NISCHE
Prinzregentenstraße 46
67063 Ludwigshafen

Programm
19 Uhr Ausstellungseröffnung Cidália Soares
20 Uhr Aufführung „Voyage d‘hiver“

Veranstalter
textXTND
http://textxtnd.de

Eintritt
frei