Nach dem Release von „Ruining My Brain“ veröffentlichen ÄTNA eine weitere Single mit dem Titel „Try“ und kündigen für das Frühjahr 2020 eine ausgedehnte Tournee an.

ÄTNA gehören zu den aufregendsten deutschen Newcomern: Sie spielen auf den wichtigsten Festivals im In- und Ausland. „Try“ lebt von harmonischen Verschiebungen und einem überraschenden Twist: das letzte Drittel des Textes ist auf Deutsch. Überhaupt, der Text: Hier fragt jemand ein lyrisches du: Wer bin ich eigentlich? Und eine Stimme antwortet: Egal. Aber du kannst nicht noch tiefer fallen – du musst probieren, die Dinge zu ändern. Aus Versatzstücken ganz unterschiedlicher Strömungen und Genres erschaffen Inéz und Demian ein im besten Sinne avantgardistisches Gesamtkunstwerk. ÄTNA verbinden Fashion und Design mit ihrer Musik, tragen monochrome Bühnenkostüme, liefern visuell beeindruckende Videos zu ihrer Musik. „Sich eine Eigene Welt zimmern“ nennen die beiden das ganz lakonisch.

Die Tour wird präsentiert von detektor.fm, MusikBlog, Musikexpress und KALTBLUT Magazine.

Das Konzert in Ludwigshafen präsentieren WOW – Magazin für Kunst und Kultur in LU und Bermuda Funk.

Ort
DasHaus | Dôme

Preis
VVK 12 € zzgl. Geb. / AK 15 €