Und deshalb lässt das Festival „Jazz am Turm“ auch 2018 wieder dieses Genre mitten in der Innenstadt, auf dem stimmungsvollen Lutherplatz, hochleben. „Jazz am Turm“ wird wie „Jazz am Rhein“ vom Schlagzeuger Christian Scheuber kuratiert und kümmert sich insbesondere auch um die Big-Band-Kultur.

Mit dem Wilhelm-Hack-Museum im Rücken, dem imposanten Kirchturm vor Augen und Jazz-Musik in den Ohren wird dem Publikum ein ästhetisches Gesamterlebnis geboten. Quelle: Jazz am Turm